Notfall
KLEINTIERPRAXIS Lunsen - Christina Fach | Herzlich Willkommen

Physiotherapie – für Freude an Bewegung

 

Tierärztin Dr. med. vet. Christina Fach: „Wir haben das Ziel, das letzte Lebensdrittel der uns anvertrauten Haustiere so lange wie möglich dauern zu lassen – und das bei einem Optimum an Gesundheit und Lebensfreude für unserer tierischen Begleiter. Das setzt bei Bewegungsstörungen, z.B. durch Gelenkverschleiß oder auch nach Unfällen, aus tierärztlicher Sicht Behandlungskonzepte voraus, die oft denen ähneln, die bei alternden Menschen angewandt werden." Darum bietet Britta Kolinowitz als ausgebildete Tierphysiotherapeutin in der Kleintierpraxis Lunsen eine breite Palette physiotherapeutischer Leistungen an. Sehr bewährt hat sich unter anderem der therapeutische Einsatz eines Unterwasserlaufbands (siehe unten). Auch nach Operationen ist die Physiotherapie ein wichtiger Bestandteil des Heilungsprozesses. Dazu gehören unter anderem:

  • Klassische Massage
  • Lymphdrainage
  • aktive/passive Krankengymnastik
  • Dehnungen
  • Thermotherapie
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Interferenzstrom-Regulationstherapie (IFR)

 

Unterwasserlaufband-Therapie:
Auf dem Unterwasserlaufband üben Hunde wieder die natürlichen Bewegungsabläufe. Durch den Auftrieb des Wassers - und somit vom eigenen Körpergewicht weitgehend entlastet - wird dieses möglich. Neben einer Beschleunigung des Heilungsprozesses z.B. nach Operationen bietet die Unterwasserlaufband-Therapie ein breites Spektrum an Einsatzbereichen:

 

  • Bei Erkrankungen und Schmerzen des Bewegungsapparats (Knochen, Muskulatur, Gelenke und Bänder)
  • Zur Rehabilitation nach operativen Eingriffen
  • Zur Behandlung von temporären Lähmungen
  • Präventiv zur Vorbeugung degenerativer Gelenksveränderungen
  • Zum Ausgleich für Bewegungsmangel oder zur Gewichtsreduktion
  • Als Aufbautraining für Sport- und Arbeitshunde
  • Als Wärmebad

Unsere physiotherapeutischen Leistungen bieten wir auch für Tiere an, die nicht bei uns in tierärztlicher Behandlung sind. Vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin.

Sprechzeiten

Terminsprechstunde:

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bieten wir Ihnen eine Terminsprechstunde an. Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin:

Telefon 042 04 / 687 37 37

 

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:
08.00 – 12.00 Uhr und
15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 12.00 Uhr
Freitag: 08.00 – 15.00 Uhr

 

Kleintierpraxis Lunsen
Dr. med. vet. Christina Fach
Achimer Landstraße 13
27321 Thedinghausen-Lunsen
Tel. 042 04 / 687 37 37
Fax 042 04 / 689 87 56
Mobil 0172 / 3 67 17 70
info@kleintierpraxis-lunsen.de